Welpenkurs

In der Welpengruppe (8. Woche - ca. 20. Woche) auf unserem eingezäunten Übungsplatz in Norderstedt im Dreibekenweg wird Ihr Hund durch spielerische Übungen lernen, sich mit anderen Hunden verschiedenster Rassen zu verständigen und zu verstehen.

 

Ziel

ist ein gutes Benehmen des Hundes im Alltag sowie die spielerische Gewöhnung an Halsband und Leine.

Kleine Übungen wie „Sitz“ und „Platz“ und der Rückruf werden eingeübt. Sie und Ihr Welpe werden an der Bindung zueinander arbeiten und zusammen mit viel Spaß - der hier im Vordergrund steht - ein Team werden. 

Die von uns geführten Welpenspielgruppen erfüllen die Richtlinien der Bundestierärztekammer für sinnvolle Welpenprägungsspieltage.

 

Bedingungen

Der Welpe sollte die Grundimmunisierung besitzen. Bitte bringen Sie beim Erstbesuch unserer Welpengruppe den Impfausweis Ihres Hundes mit.  Für die Welpengruppe benötigen Sie eine normale Führleine (bitte keine Flexileine), ein Halsband oder Geschirr und kleine Leckerlis. Ein Einstieg ist jederzeit möglich, melden Sie sich gerne vorher bei uns an, damit wir Sie und Ihren Welpen mit einplanen können.

 

Kosten

13,- € pro Einheit

 

Termin

Samstags, 12.00 Uhr


Hundeschule-Norderstedt

Astrid Mau e.K.

Syltkuhlen 252, 22846 Norderstedt

Trainingsplatz Dreibekenweg, 22844 Norderstedt

Tel.: 040 / 526 40 848

Mobil: 0160 / 55 11 850

www.hundeschule-norderstedt.de

E-Mail: info(at)hundeschule-norderstedt.de

 

Die Hundeschule für alle.

Unsere Kunden kommen u. a. aus Norderstedt, Henstedt-Ulzburg, Kaltenkirchen, Oering, Stuvenborn, Struvenhütten, Quickborn, Quickborn-Heide, Ellerau, Itzstedt, Bad Bramstedt und aus verschiedenen Stadtteilen von Hamburg wie u. a. Langenhorn, Sasel oder Poppenbüttel.